0

Tabelle kopieren

Hallo zusammen

Wie kopiere/dupliziere ich eine ganze Tabelle?

Danke für Eure Hilfe

26replies Oldest first
  • Oldest first
  • Newest first
  • Active threads
  • Popular
    • Support
    • Support
    • 4 yrs ago
    • Reported - view

    Hallo, 

    einfach auf "Felder bearbeiten..." clicken und dann die Schaltfläche unten links benutzen:

     

    Tabelle_duplizieren

     

    Grüße, Jörg

    Like
  • Vielen Dank. Das kopiert mir leider "nur" die Tabelle, nicht aber den Inhalt. Ich möchte die gesamte Tabelle inkl. Inhalt duplizieren. Ist das möglich?

    Danke und Grüsse

    Like
  • Vielen Dank. Das kopiert mir leider "nur" die Tabelle, nicht aber den Inhalt. Ich möchte die gesamte Tabelle inkl. Inhalt duplizieren. Ist das möglich?

    Danke und Grüsse

    Like
  • Hallo, in der Ninox App gibt es auch noch die folgende Möglichkeit:

    Nutzen Sie die Schaltfläche „Daten importieren“:

    DB importieren

    Wählen Sie nun die Option „Ninox“. Sie bekommen jetzt alle Datenbanken angezeigt, die Sie unter dem Reiter „Meine Datenbanken“ gespeichert haben, also lokale oder in der iCloud gespeicherte Datenbanken. Wählen Sie die gewünschte Datenbank -auch die selbe, die gerade öffnet ist- und klicken Sie auf „Weiter“.

    Sie können nun alle Tabellen oder auch nur ausgewählte Tabellen der Quell-Datenbank in die aktuelle Datenbank importieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeiten, nur das Datenmodell, also die Struktur der Tabellen (Felder und Verknüpfungen) ohne die Daten (Datensätze) oder angehängte Dateien (an Datensätze angehängte Dateien) zu importieren. Setzten oder entfernen Sie dazu einfach die Haken in den entsprechenden Tabellen bei den jeweiligen Optionen.
    Für den Import in bereits vorhandene Tabellen besteht die Möglichkeit, die Zieltabelle explizit auszuwählen.

     

    DB importieren Tabellen

     

    Gruß, Jörg

    Like
  • Hallo Jörg

    Leider funktioniert das auch nicht. Ich habe eine Tabelle (Kunden), eine Tabelle (Dienstleistungen) und eine Tabelle "Vorlage für Jahr". In der Jahresvorlage sind die Kunden und die Aufgaben verknüpft.

    Wenn ich jetzt die Tabelle "Vorlage" mit dem Datenimport dupliziere verliere ich die Verknüpfungen. Kopiere ich alle, habe die Tabellen Kunden und Dienstleistungen doppelt (bzw. die Einträge doppelt).

    Ich möchte die Tabelle "Vorlage" jeweils kopieren (inkl. Verknüpfungen zu den zwei anderen Tabellen) und per Jahr benennen. So kann ich die Aufgaben pro Kunde pro Jahr verfolgen/organisieren.

    Hast Du eine Lösung?

    Danke und Grüsse

    Like
    • Support
    • Support
    • 4 yrs ago
    • Reported - view

    Hallo, 

    beim Import einer Tabelle in eine andere Datenbank (oder auch beim Duplizieren einer Tabelle) werden die Verknüpfungen der Ursprungstabelle nie übertragen und können es auch gar nicht, da diese Verknüpfungen ja entweder (beim Duplizieren) schon mit der Ursprungstabelle bestehen und die neue Tabelle einen anderen Namen bekommen muss oder Ninox (beim Importieren) nicht wissen kann ob mit einer ggf. automatisch gesetzten Verknüpfung (bei vorhandenen passenden Namen der anderen Tabellen) die Struktur Datenbank nachhaltig beeinflusst wird. 

    Die Verknüpfungen zu der importierten Tabellen müssen also immer noch einmal händisch gesetzt werden.

    Beste Grüße Jörg

    Like
  • Schade, dann nützt mir Ninox doch nichts.. danke trotzdem für die Antworten.

    Like
  • Bevor du mit Ninox aufgibst....

    ich glaube, es liegt ein Gedankenfehler vor. Ich habe schon öfters gemerkt, dass die Excel-Nutzer es versuchen die Excel Logik auf Datenbanken 1:1 zu übertragen. Grundsätzlich ist es nicht gut mehrere Tabellen mit gleichem Inhalt zu haben. Wenn ich vorschlagen darf: man könnte bei einer Tabelle bleiben. Wenn das Jahr zu Ende ist und du die Datensätze für nächstes Jahr duplizieren möchtest, kannst du es mit einem Button und der Formel erledigen:

    —-

    for II in select Vorlage[year(Datum)=2018] do

    let newDate := date(year(II.Datum)+1,month(II.Datum),day(II.Datum));

    duplicate II;

    let myL:=last(select Vorlage);

    myL.Datum:=newDate

    end

    —-

     

    duplicate übernimmt alle Verknüpfungen und du hast keine zusätzlichen Tabellen und Verknüpfungen.

    Du muss natürlich die Namen der Felder überprüfen, ich habe das Datumsfeld einfach als Datum genannt.

    ich hoffe, damit kann ich dich bei Ninox halten :-)

     

    Grüße 

    Leo

    Like
  • Sali Leo

    Danke für diesen Input. Es müssen mehrere Jahre gleichzeitig laufen können, daher kann ich nicht warten bis ein Jahr zu Ende ist. Und dazu kommt, dass die Tabelle ja lebt und irgendwann die Stati etc. angepasst werden, dann kann ich sie nicht mehr duplizieren, da ich jedes Jahr eine frische Tabelle brauche..

    Danke trotzdem und herzliche Grüsse

    Like
  • Schade, ich kann mit dir leider nicht diskutieren weil ich dein Geschäftsmodell und auch das Datenmodell nicht kenne. ich habe wirklich ein Paar Beispiele wo man Jahr für Jahr eine neue Excel Tabelle generiert hat und nach Umstellung auf Ninox hat man einfach alle Aufgaben chronologisch in einer Tabelle gehabt und unterschiedlichen Jahre als Ansichten definiert. Wenn eine Aufgabe sich auf mehrere Jahre dehnt/sich wiederholt, kann man es beim Anlegen direkt berücksichtigen.

    Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg und wenn du doch bei Ninox bleiben möchtest, können wir bestimmt ein Datenmodell finden, was alle deine Geschäftsprozesse abbildet.

    Leo

    Like
  • Kein Problem. Ich habe erklärt, was ich brauche. Es ist mit Ninox nicht möglich - somit muss ich mich weiter umschauen. Danke und Grüsse

    Like
    • Support
    • Support
    • 4 yrs ago
    • Reported - view

    Wir können gerne eine Screen Sharing ansetzen und eine Lösung finden, die mit Ansichten pro Jahr funktioniert. Hier liegen alle Daten in einer Tabelle, es gibt jedoch Ansichten pro Jahr.

    Wann passt es bei Dir? Einen Termin kannst Du gelich über diesen Link auswählen:

    https://calendly.com/alexander-koenig/15min

    VG, Alex

    Like
  • Hallo zusammen,

    Weiß nicht ob es schon gelöst wurde aber hier mal eine kurze nicht so elegante Lösungsidee:

    Lege zu jeder Verknüpfung ein Zahlenfeld an und lass dir per Skript automatisch die ID des verknüpften Schrittes eintragen (bei Änderung des verknüpften Feldes setze: Zahlenfeld:=Verkn.Nr); Dieses Feld kannst du dann einfach mit nehmen beim übertragen und daraus suchst du per "select 'verknüpfte_Tabelle' where Nr='Übertragene Nr';" den verknüpften Datensatz raus. Am besten den zweiten Teil auch wieder per "bei Änderung ausführen".

    War auf der Suche nach einer eleganteren Methode für das gleiche Problem, insbesondere in der ich nicht jedes zu übertragende Feld einzeln im Skript definieren muss. Sonst wird der Code nämlich ziemlich lang und unflexibel (Feld gelöscht oder neues hinzugefügt etc). Gibt es so etwas wie "for each" für die Spalten?

    Viele Grüße

    Sascha

    Like
  • Morgen zusammen,

     

    der Tread ist schon etwas älter, bin über die Suche darauf gestoßen. Wir haben in unserem System ja ein wenig Chaos, da wir jede Abteilung in separaten Team angelegt hatten am Anfang und auch die Anlagen / Untergruppen immer in separaten Datenbanken. Jetzt würde ich das ganze gerne etwas aufräumen und die Datenbanken großteils zusammenführen und die Einzelnen Abteilungen und Zuständigkeiten über Rollen definieren. 

    Die Lösung wie sie Jörg in der vierten Antwort schreibt würde mir da sehr weiterhelfen. Leider Gibts bei mir, wenn ich auf Daten importieren klicke nur die Mölichkeit aus einer csv.  zu Importieren nicht aus allen meinen Datenbanken.

    Gibt es diese Funktion nicht mehr? Gibts dafür vielleicht was neues viel einfacheres? ODer mache ich was falsch?

    Danke vorab und lg Florian

    Like
  • Hallo Florian,

    die Methode gibt es immer noch. Aber nur für Ninox-App für Mac OS und iOS. Dafür müssen die zu kopierenden Datenbanken  in dem ersten Reiter "Meine Datenbanken" liegen. Also: MAC oder iPad holen, dort Ninox installieren, alle Datenbanken als Backup herunterladen und in "Meine Datenbanken" hochladen. Danach kann man bei import auch die Möglichkeit "Ninox" anklicken.

    Leo

    Like
  • Hallo leo,

     

    Ah ok super danke! Zu hause arbeite ich am Mac und Ipads haben wir auch im Einsatz (Sind viele tabellen daher von der Bedienung nicht so super). Aber dann mach ich das mal von zu Hause...

     

    Schönes Wochenende schon mal...

    Like
  • Hallo Jörg!

    Habe versucht eine Tabelle aus einer anderen Datenbank zu kopieren.

    Leider wird mir die Option "Ninox" beim "Daten importieren" nicht angezeigt ... was mach ich falsch?

    Like
  • Hallo Wolfgang,

     

    wie Leo schon geschrieben hat, funktioniert das nicht im Browser per Web-App sondern nur in der MacOS oder iOS App da es ja nur da "Meine Datenbanken" gibt. Sprich nur am Ipad oder Mac möglich.

     

    lg Flo

    Like
  • Hallo Flo!

    Danke für die Info ... heißt das aber, dass man mit der Web-App gar nicht Tabellen aus anderen DB kopieren kann ... oder funktioniert es einfach nur anders?

    lg

    Wolfgang

    Like
  • Hallo Flo!

    Danke für die Info ... heißt das aber, dass man mit der Web-App gar nicht Tabellen aus anderen DB kopieren kann ... oder funktioniert es einfach nur anders?

    lg

    Wolfgang

    Like
  • Hallo Flo!

    Danke für die Info ... heißt das aber, dass man mit der Web-App gar nicht Tabellen aus anderen DB kopieren kann ... oder funktioniert es einfach nur anders?

    lg

    Wolfgang

    Like
  • Hallo Flo!

    Danke für die Info ... heißt das aber, dass man mit der Web-App gar nicht Tabellen aus anderen DB kopieren kann ... oder funktioniert es einfach nur anders?

    lg

    Wolfgang

    Like
  • Sorry für die Mehrfacheinträge ... :( ... irgendwie hat es zuerst nicht funktioniert und dann gleich mehrfach.

    Like
  • Kenn ich :-) Ist mir auch schon passiert. Richtig so ist es. Das kopieren einzelner Tabellen in eine andere Datenbank geht nur per Ipad oder Mac App. Nach dem kopieren sind diese natürlich dann überall nutzbar.

     

    lg

    Like
  • Schade, schade - na werd´ ich mir wohl doch einen Mac anschaffen müssen ;-)

    lg

    Wolfgang

    Like
Like Follow
  • 1 yr agoLast active
  • 26Replies
  • 10127Views